Blog Life Sustainability

Outfit: maternity wear, jellyfish feet and penguin walk!

15. February 2017

Since the sun kissed gently my nose as I went for a walk with my dogs today in the morning, I´m sure Winter will be over soon and we can welcoming the springtime. It feels so good when sun is shining in the neck and everythings seems to be a little bit easier in spite of my really fat swollen pregnancy feet.

Referring to find the right Outfit for the day currently it´s always a challange. My babybumb is growing and growing and if it´s going on like this, I have to put some weights to my back so that I don´t tip forward. The feet are to swollen for the most shoes and somehow they look like a jellyfish and to make matters worse I´m walking like a penguin.

I admit, I´m not one of those women, who enjoy the pregnancy to the full. I´m impatient and I´m annoyed of being restricted in my mobility so much.

I´m pleased to the time and I´m long for when I can hold the little boy in my arms.

Apart from that I´m happy if I can wear well-fitting-clothes again and if I can paint my toenails by myself without coming up to sweat.

Apropos, it seems that it´s not really possible to find nice maternity wear which was produced under fair and sustainable conditions. To be honest, the few clothes you can find looks boring, stuffy and old-fashioned and so I inevitable decided to fall back on second hand clothes. I wonder why it´s obviously not possible to design better maternity wear.

Well my pregnancy will be over in 2 months, but for all the future mothers who count on ethical, fair and sustainable produced fashion I hope that their will be a change for the better.

Merken

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Laurel Koeniger 11. March 2017 at 2:35

    Liebe Rebecca,

    noch einmal ein Versuch- ich habe diesen Artikel ganz frisch versucht zu kommentieren, leider hat es nich funktioniert.
    Ich kann dich absolut verstehen! Da gibt es gar nichts zu rechtfertigen, finde ich. Es ist einfach Tatsache, dass viele faire Labels sehr langweilige Mode produzieren. Ich kann mich dir da anschließen- ich mag ebenfalls gerne mal etwas Besonderes, etwas, dass auch herausstechen darf und in dem ich mich cool und gut fühle. Meist finde ich die coolsten Stücke bei unbekannteren, kleinen Labels, die aber nicht fair sind. Ich kaufe dort dann zwar fast nie ein, aber ich kann es einfach nur nachvollziehen.
    Ich habe andererseits das Glück, dass mir Basic Looks fast am besten stehen, ich also nicht gegen gut geschnittene Basic Shirts und schöne Pullover habe. Für Männer gibt es sehr, sehr coole Sachen vom KnowledgeCotton Apparel, aber für Frauen habe ich auch gerade keinen super trendigen Tipp leider.

    Macht nichts! Das Allerbeste ist doch eh Second Hand! Da ist Ware, die sowieso schon mal produziert wurde und sonst nur im Müll gelandet wäre. Reuse- besser geht es gar nicht! 😀

    Liebe Grüße,
    Laurel

    • Reply beccs@ruhrstyle 20. March 2017 at 8:18

      Hey Laurel,

      hatte doch alles geklappt, nur bin ich momentan ein wenig seltener online… Schwangerschaft ist so anstrengend-puh!
      KnowledgeCotton Apparel findet mein Liebster auch sehr cool und mir gefallen die Teile auch.

      Ich hoffe einfach, dass sich da bald etwas tut und die Labels erkennen, dass man mit Spruch-Shirts darüber wie Bio man doch ist, keine große Masse ansprechen kann.

      Liebste Grüße
      Rebecca

  • Reply Kea 25. February 2017 at 18:17

    Ui, ein Outing 🙂 Herzlichen Glückwünsche zur Vorfreude auf den Sohnemann :* Ich hoffe, du kannst die restliche Schwangerschaftszeit noch ein bißchen entspannen – Oufits hin oder her 😉 Aber dieses hier hat genau deine Handschrift, die ich so mag! Liebste Grüße!

    • Reply beccs@ruhrstyle 4. March 2017 at 7:03

      Danke dir liebste Kea! Momentan bin ich ziemlich ungeduldig, will alles mögliche machen und werde doch immer von dem dicken Bäuchlein in die Schranken gewiesen.

      Liebe Grüße
      Rebecca

  • Reply *thea 16. February 2017 at 9:45

    Ich drück die Daumen für die letzten Wochen und finde deine Secondhand-Fünde super – ein lässiger Schichtlook ist immer gut – egal in welchem Zustand 😀 Liebe Grüße *thea

  • Leave a Reply

    Top