Blog

Furniture & sustainability

24. June 2015

Interior Blog

Unfortunately the weather is really bad here in Germany and apart from that I have a really painful pyelitis. Thus Outfit-Shoots are not possible and so I`ll show you some of our furniture treasuries today.

In terms of furniture and home accesiores I’m looking out for sustainability for some time…

We got most of the objects from classifieds or ebay and so they get a second chance . By way of example the rocking chair was not used anymore and we bought it for five bucks. The owners went to Ikea instead… There’s some work to do but soon it will be shining in new splendor.

You could also take a look at the marketplace.  When the sellers pack up their things they often leave the wooden boxes used for fruits and vegetables to the garbage. I’ve taken some and you can use them for utensils or as a storage rack.

cooking utensils

wooden box

Another piece of jewelry is my precious mirrored commode that nobody wanted. I had to refurbish it alot and it’s still not finished but how could you just throw it away???

mirrored commode

The kitchen chairs are taken from the bulky waste just before the waste disposal arrive . Refurbishing for these five objects is going on…

chair

What do you think about it? Nowadays there is a great deal of manufacturer that produce sustainable and save raw materials.

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Katarina Ahlsson 27. June 2015 at 0:23

    Was für ein schöner Post! Ich liebe auch Vintage-Möbel und freue mich immer sehr, wenn ich etwas Einzigartiges und schon “Gelebtes” finde. Das meiste male ich dann weiß an – das sieht bei älteren Möbeln viel schöner aus als bei neuen. Die Patina bleibt dann trotz des neuen Anstriches erhalten. 🙂

    Katarina x
    http://katarina-ahlsson.se

  • Reply Roberta 25. June 2015 at 9:46

    Hey,

    das sind wirklich schöne Teile. Besonders pfiffig sind ja diese Obstkisten. Total gut sind auch Holzpaletten geeignet, um daraus Möbel zu bauen

    • Reply beccs@ruhrstyle 27. June 2015 at 8:53

      Ja das stimmt. Aus Holzpaltten haben wir ein Sofa gebaut.

  • Reply liebe was ist 24. June 2015 at 14:00

    das sind sehr schöne Möbelstücke, die du da gesammelt hast! ich habe inzwischen auch einige alter Stücke in meinem Appartement versammelt – eine alte Schulbank als Schreibtisch, eine Holztruhe aus einer Diskothekauflösung, ein abgesägter Baumstamm als Couchtisch, eine altes Nähmaschinentischchen als Schmuckaufbewahrung – ich finde es herrlich dieses alten Teile aufzuwerten. da steckt so viel Leben drinnen!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    • Reply beccs@ruhrstyle 27. June 2015 at 8:53

      Wow, das hört sich klasse an. Ich bin ein großer Fan von Holztuhen und habe mir erst kürzlich eine riesengroße von 1800irgendwas über Ebay-Kleinanzeigen für schlappe 30 Euro gekauft. Ein echtes Stück Geschichte.

      Einen abgesägter Baumstamm als Tisch ist ja auch eine tolle Idee…Paletten kann ich auch nur immer wieder empfehlen. Die habe ich in diesem Post ganz vergessen.

    Leave a Reply

    Top