Blog

Countrygril

13. September 2014

countrygirl

 

I know, big Cities have much going for…


Everday you could use all the attractive offers…
It´s never boring in a big city…

But for me and my boyfriend the City is to stressful…
It´s to loud…

 

Countrygirl

That´s way we´re searching fo a house in the country.

We´re searching for a farm, where we can keep some animals like Horses and goats.

Where we can breathe fesh air…

A Place, where everthing is a little bit quieter…

Countrygirl

 

countrygirl

 

 

 

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Fly 15. September 2014 at 15:44

    Ich mag die Bilder 🙂 ja Country, eine schöne Vorstellung. Pferde direkt vor der Tür und Tante Emma Laden, wobei die aufm Land auch langsam von Aldi ersetzt werden…

    • Reply beccs@ruhrstyle 15. September 2014 at 20:01

      Hey Fly… Danke dir! Es stimmt, Aldi und Co machen alles paltt 🙁 Aber vor kurzem habe ich noch ein paar kleine Lädchen entdeckt.

  • Reply Caro 13. September 2014 at 11:20

    Es scheint als wäre dieser Post eine Antwort auf meine Frage “bigcitygirl oder landei” 😉 natürlich ist es schön einmal auf dem Lande zu entspannen, doch auf Dauer könnt ich nicht freiwillig dort leben. Ich brauche den Trubel und das wilde Leben 😉

    Liebe Grüße!
    https://Redchillilounge-spiceupyourlife.blogspot.com

    • Reply beccs@ruhrstyle 13. September 2014 at 17:19

      Freut mich, dass ich dir deine Frage beantworten konnte 😉 Es ist doch gut, dass wir alle verschieden sind. Stell dir vor plötzlich würden alle auf dem Land leben wollen…dann wäre dort keine Ruhe mehr 🙂 Aber klar, die Stadt hat auch ihre Vorzüge. Mich zieht es in die Ecke Sauerland. Von dort aus ist man immer noch schnell im Pott 🙂

      Da fällt mir gerade ein, Zeit mal wieder auf deinem Blog vorbeizuschauen und überhaubt, wie war die Prüfung?

    Leave a Reply

    Top