Fairness

against the stream

12. February 2015

German Fashionblog

Some of my friends often say bout me I´m a person who´s always against the mainstream…

They say that would be my fad…and it bugs them.

Perhaps it could be that I´m a little bit strange…but it´s the truth, I often don´t like things, which all others love…

Not for the reason to be more interesting or so on…That´s just how it is!

It bugs them that I better whatch ARTE TV as RTL2…

It bugs them, that I better wear a fabric bag as a Primark bag…

It bugs them that the music I hear rather is independent…

It bugs them that I don´t like carnival or Sant Valentine´s Day…

That are just a few banal examples…at this moment I dont like to dish it!

I would never convict someone who do all the things I don´t like…

A fat lot I care 🙂

But in the meantime I think some of my friends are ashamend of themselves…ashamed cause they´re mainstream… Apart from that they wouldn´t wonder about me and my favorite TV Programm 😉

I love all of my friends but sometimes it bugs me…

By the way I have all of the Dr. House Seasons on DVD-and he´s so mainstream 🙂

sorry

 

You Might Also Like

20 Comments

  • Reply Joey Taylor 26. February 2015 at 19:01

    Really like the grunge look you have gone for here.
    Just discovered your blog and you have amazing style!

    http://northernmagpie.squarespace.com/

  • Reply Femme Noble 23. February 2015 at 14:07

    Hello ♥
    schöner und interessanter Post und TOLLER LOOK!
    Würde mich freuen, wenn Du mal bei mir vorbeischaust: http://www.femme-noble.de
    Liebe Grüße

    • Reply beccs@ruhrstyle 24. February 2015 at 9:29

      Dankeschön, das freut mich! Und klar schau ich auch gern mal bei dir vorbei!

  • Reply Daisy 20. February 2015 at 22:22

    I really love your blog so I’ve nominated you for the Sisterhood of the World Blogger Award. Check out the details here. http://teawithdaisy.com/2015/02/20/sisterhood-of-the-world-blogger-award/

    • Reply beccs@ruhrstyle 26. February 2015 at 19:18

      Wow! Thank you so much! I´ll try my best to answer your questions this week!

  • Reply Sarah 20. February 2015 at 19:43

    Liebe Beccs,

    dein Post hat mir richtig gut gefallen. Jeder sollte einfach so sein wie er ist und das sollten andere auch akzeptieren 🙂 Einfach ein bisschen mehr Toleranz, kann nicht schaden.
    Im übrigen sind das sehr schöne Fotos und ein sehr interessanter Blog!
    Viele liebe Grüße
    Sarah

    • Reply beccs@ruhrstyle 21. February 2015 at 9:15

      Liebe Sarah,

      ich freue mich sehr über deine Worte!
      Und ja, die fehlende Toleranz ist ein weltweites Problem…

  • Reply Camilla 20. February 2015 at 6:19

    The photos are amazing! Love your outfit!

    xxx
    Camilla
    http://avenuecamilla.com

    • Reply beccs@ruhrstyle 20. February 2015 at 10:40

      Thank you so much!

  • Reply Kirsten Wick 18. February 2015 at 21:48

    Liebe Beccs, ich kann Dir nur sagen, dass es gut ist, dass Du ein Mensch bist, der sich viele Gedanken macht, bleib so! Übrigens was Valentinstag und Karneval betrifft, kann ich Dir nur zustimmen. Silvester ist okay für mich aber vieles kann ich auch daran nicht leiden. Diese blöden Vorsätze etc. Valentinstag bedeutet für uns eigentlich nichts, schon mal gar keine Geschenke, ist eh nur ein Fest, damit die Läden verdienen. Schwachsinn! Und Karneval ist eine weitere Entschuldigung, sich sinnlos zu betrinken, wovon ich Null halte. Liebste Grüße, Kirsten

    http://www.thelifbissue.com

    • Reply beccs@ruhrstyle 21. February 2015 at 9:14

      Liebe Kirsten,

      vielen Dank für deine lieben Worte…Es tut gut auch mal bestätigt zu werden.

  • Reply Hazel 16. February 2015 at 11:51

    Schicker Hut 🙂 Leute die zwanghaft anti-mainstream sein wollen sind irgendwo auch doof. Das bist du ja nicht 🙂
    Man sollte tun und lassen was man will, und es nicht von der Masse abhängig machen. Recht hast du wenn du sagst, dass andere Leute sich schämen weil sie zu mainstream sind. Kenne da genug Leute 😀
    LG Hazel
    http://thetasteofhazel.com

    • Reply beccs@ruhrstyle 17. February 2015 at 9:10

      Das sehe ich ähnlich liebe Hazel! Für mich kann jemand noch so mainstream sein – hauptsache derjenige bleibt authentisch! Leider ist es halt wirklich oft so, dass sobald du aus der Reihe tanzt viele verlangen, dass du dich dafür rechtfertigst! Oder aber, man wird auf die Schippe genommen 🙂

  • Reply Steffi 16. February 2015 at 9:30

    Ich frage mich auch des Öfteren, warum mein Umfeld von meinem Veggie-Dasein genervt und persönlich gestresst ist. Warum man “jede” Mahlzeit niedermachen muss und despektierlich ist.. ? Schlechtes Gewissen..

    LG Steffi

    http://www.redseconals.com

    • Reply beccs@ruhrstyle 17. February 2015 at 8:58

      Oder warum die Leute sich rechtfertigen!?! Ich denke auch, dass das Gewissen da eine große Rolle spielt…

  • Reply fashiontipp 15. February 2015 at 18:45

    Hallo meine Liebe!
    Bleibt bitte so wie du bist. Es gibt so wenig Menschen wie du. 🙂 mit dem Strom zu schwimmen, ist doch deutlich leichter.
    LG, Marina
    http://fashiontipp.com

    • Reply beccs@ruhrstyle 16. February 2015 at 10:37

      Liebe Marina,

      ich danke dir für deine lieben Worte.

  • Reply Rina 13. February 2015 at 9:41

    Guter Text! Ich würde von mir selbst behaupten in der Tendenz eher Mainstream zu sein, wobei das auch nicht 100% passt. Aber jeder so wie er mag – ich finde es unnötig, von den jeweils anderen verurteilt zu werden. Denn wie du schon sagtest, ich glaube, dass da eher die Genervtheit von sich selbst hinter steckt. 🙂

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    • Reply beccs@ruhrstyle 13. February 2015 at 10:31

      Es freut mich sehr das dir dieser Text gefällt!
      Die Genervtheit und fehlende Akzeptanz-so denke ich! 🙂

  • Reply mooffduty 12. February 2015 at 23:26

    Ein richtig guter Post! Bleib einfach so wie du bist! Ich finde deine direkte, offene Art super und sehr erfrischend! Leider gibt es viel zu viele, die ihre Meinung nicht offen preisgeben, weil sie Angst davor haben, an den Pranger gestellt zu werden und “anders” zu sein. Aber wer sagt, dass “anders” sein schlecht ist und wer bestimmt überhaupt was “anders” ist? Jeder sollte sein Leben so gestalten und leben wie es ihm passt. Was alle anderen denken kann uns sowas von egal sein.

    Ach und dein Lippenstift ist jawohl richtig cool! Das steht dir sehr gut, solltest du ruhig öfter tragen und das meine ich ernst! Du bist so eine Hübsche!

    Liebe Grüße und eine gute Nacht,
    Monique

  • Leave a Reply

    Top