Blog Fair Shops

ethical fashion

9. November 2015

fair fashion Brands

Die Tage habe ich wieder ein wenig Zeit mit einem Online-Bummel verbracht, da ich noch auf der Suche nach nachhaltig produzierten Pullis und Winterjacken bin und weil ich so einige hübsche Teile gefunden habe, möchte ich euch diese auch nicht vorenthalten.

Ich bin auch wirklich erfreut, dass die Auswahl an Produkten dieser Art immer größer wird und es durchaus viele Artikel gibt deren Preis  das Konto nicht ins Minus katapultieren.

Hier mal die Links zu den Pullis…von links nach rechts…

  • 1. Den Pulli im Norweger Style findet ihr hier. Ich mag Pullover dieser Art ja unheimlich gern und finde sie auch sehr schön zu feinen Röcken. Der Kontrast ist einfach toll.
  • 2. Der graue Pullover von Armedangels ist natürlich ziemlich simple, aber gerade solche Teile kann man ja super kombinieren und durch hübsche Details pimpen. Ihr findet den Pulli hier.
  • 3. Der Cardigan ist von dem Label Komodo. Irgendwie mal was anderes. Sonst gibt es ja immer schwarz weiß, rot weiß oder blau weiß gestreift. Genauer ansehen könnt ihr das hübsche Stück hier.
  • 4. Schwarz Weiß finde ich ja immer großartig und somit ist der Pulli von Fair & True auch auf meiner Wishlist ganz oben. Hier findet ihr ihn.
  • 5. Bei dem nächsten Pullover von OGNX weiß ich garnicht so genau, was ich an diesem so toll finde, aber irgendwas muss es sein. Bei muso koroni findet ihr diesen.
  • 6. Der letzte Pulli ist unter den Fair Trade Teilen mit 40, 61 ein echter Schnapper. Generell lohnt es sich bei Annie Greenable vorbeizuschauen, da es dort ethical Fashion zum günstigen Preis gibt. Link zum Pulli.

fair trade jacken

 

 

Zugegeben, bei der Suche nach Jacken und Mänteln, gestaltet sich die Suche schon etwas schwieriger. Dennoch habe ich ein paar tolle gefunden. Für die Zukunft wünsche ich mir aber ein bisschen mehr Auswahl in dieser Kategorie.

Links zu den Mänteln und Jacken…

  • 1. Der erste Mantel ist nicht nur fair produziert, sondern auch noch total vegan. Ihr findet diesen hier.
  • 2. Der zweite Mantel ist von Jan n June, welches sowieso meiner Meinung nach ein super Fashion Label ist. Der Teddy Mantel sieht schon auf dem Foto unheimlich gemütlich aus. Finden könnt ihr diesen im Avocadostore.
  • 3. Der klassische beige Bouclemantel ist von dem Label Lanius und über glore zu bekommen.
  • 4. Nicht unbedinkt spektakulär aber dennoch schön ist die schwarze Jacke von Armedangel. Ebenfalls über glore zu bekommen.
  • 5. Ein absoluter Traum und für mich etwas ganz besonderes ist die Bomber Jacke von Bruno Pieters. Ist das nicht mal ein heißes Fashion-Teil?  Allerdings ist sie mit 546 Euro auch nicht mal eben so erschwinglich.
  • 6. Da ich ja auch immer etwas praktisches brauche, wenn ich bei Wind und Wetter mit den Hundis unterwegs bin, liebäugle ich mit dem Parka von bleed.  Über Avocadostore zu bekommen.

Vielleicht ist für euch ja auch etwas dabei und falls ihr noch Tips für fair fashion Lables habt insbesondere für  Jacken und Mäntel, immer her damit…

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Katta 18. November 2015 at 13:03

    Klasse Eintrag, sehr schön <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    • Reply beccs@ruhrstyle 20. November 2015 at 7:41

      Danke dir 🙂

    Leave a Reply

    Top